Online Rezept Bekommen

Wie bekommt man ein Online-Rezept?

Viele Männer fühlen sich nicht wohl bei dem Gedanken, offen über ihre Erektionsstörung zu sprechen. Für einige ist es schon schwer genug, mit seiner Partnerin darüber zu reden. Das Unwohlsein verstärkt sich weiter, wenn man daran denkt, dass man mit seinem Arzt persönlich über seine erektile Dysfunktion sprechen muss damit man ein Rezept für ein Potenzmittel ausgehändigt bekommt. Als wäre diese Hürde für diejenigen, die  sich für ihre Erektionsstörung schämen, nicht groß genug, müssen sie auch noch persönlich in eine Apotheke gehen und ihr Rezept abgeben, woraufhin nicht nur die Pharmazeuten sondern potenziell auch andere Kunden sehen, dass er ein Potenzmittel braucht.

Verständlicherweise suchen viele Männer nach Möglichkeiten, dieses unangenehme Prozedere zu umgehen und trotzdem Hilfe gegen ihre erektile Dysfunktion zu bekommen. Leider entscheiden sich einige Männer immer wieder dazu, ein illegales Potenzmittel über das Internet zu bestellen oder versuchen ohne ein Rezept an ein legales Medikament zur Potenzsteigerung zu kommen.

Beim Kauf eines illegalen Potenzmittels riskiert man weit mehr als nur eine Strafgebühr beim Zoll. Das Medikament ist entweder deswegen nicht zugelassen, weil es nicht ausreichend erforscht ist bzw. die Gesundheit der Menschen, die es zu sich nehmen gefährden kann oder es wurde nicht den Sicherheitsstandards Deutschlands entsprechend hergestellt. Man riskiert also die eigene Gesundheit, wenn man sich für die Einnahme illegaler Potenzmittel entscheidet.

Kauft man zugelassene Medikamente übers Internet ohne ein Rezept vorweisen zu müssen, erhält man entweder ein gefälschtes Medikament, welches im besten Fall wirkungslos bleibt und im schlimmsten Fall ebenfalls die Gesundheit schädigt. Erhält man dennoch ein zugelassenes Potenzmittel läuft man Gefahr, es falsch zu dosieren, schließlich hat man keinen Arzt aufgesucht, der eine persönliche Empfehlung zur Art des Mittels, zur Dosierung und weiteren Details gegeben hätte.

Glücklicherweise kann man auf legalem Weg auch Online ein Rezept erhalten und anschließend – ebenso legal – ein Potenzmittel online kaufen. Hierfür muss man sich bei einer zugelassenen Online Apotheke oder einem anderen Netzwerk von Ärzten, die einen Online-Service anbieten, einer Online-Sprechstunde unterziehen. Diese läuft je nach Apotheke und bevorzugter Methode des Arztes und Patienten via Videostream oder Telefonat ab.

Hier kann der Arzt seinen Patienten befragen und entscheiden ob und welches Potenzmittel zur Verwendung geeignet ist. Anschließend wird ein Online-Rezept ausgestellt. Nun kann das verschreiben Potenzmittel bei jeder herkömmlichen und jeder zugelassenen Online Apotheke kaufen.